Die Homepage zur Fischerprüfung - Unterrichtsmaterial für Lehrgangsteilnehmer, Ausbilder, Fischereivereine und -verbände!

     Start     Kontakt      Aktuelles      Das Lehrbuch     Präsentationen        Bestellung     Bilder    Schonmaße     

Lothar Witt, Richterkamp 13, 27389 Lauenbrück
 Telefon: 04267/208    - 
 
E-Mail: wittcompany@t-online.de

Kontakt

Vielen Dank für Ihren Besuch auf dieser Homepage. Alle, die sich mit der Fischerprüfung befassen, können hier einige Sahnestückchen finden.

Haben Sie sich entschieden und wollen als zukünftiger Angler die Fischerprüfung ablegen?

Das Top-Lehrbuch "Die Fischerprüfung" (Kosmosverlag Stuttgart) hilft Ihnen in allen Bundesländern bei der gründlichen Vorbereitung. Es ist für Sie als Lehrgangsteilnehmer ein zuverlässiger Begleiter bei den Vorbereitungslehrgängen. Auch nach der Prüfung dient dieses Buch mit seinen zahlreichen Illustrationen und Erläuterungen als guter Ratgeber im Bereich Fische und Gewässer.

Sind Sie Ausbilder? Suchen Sie das besondere Ausbildungsmaterial für Ihren Verein oder Verband zu einem vertretbaren Preis?
Diese
PowerPoint-Präsentationen mit allen Themen zur Fischerprüfung für alle Bundesländer führen auch noch unerfahrene Ausbilder sicher und erfolgreich so durch den Unterricht, dass keine Fragen offen bleiben.

Von Ausbildern, Fischereivereinen und -verbänden empfohlen!

 
Einen Moment bitte, ich stehe Ihnen gleich für Ihre Fragen
und Wünsche im Bereich Fischerprüfung zur Verfügung.
                                  Besten Dank und Petri Heil!

                                                             L. Witt

               Sie erreichen mich durch   -  E-Mail: wittcompany@t-online.de
                                                          -  Telefon: 04267/208
                                                          -  Post: Lothar Witt
                                                                      Richterkamp 13
                                                                      27389 Lauenbrück

Bestellungen werden umgehend ausgeführt.

Alle Angaben in dem Buch und in den Präsentationen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen. Sorgfalt bei der Umsetzung ist aber dennoch geboten. Als Autor übernehme ich keine Haftung für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden, die aus der Anwendung der vorgestellten Materialien und Methoden entstehen könnten.

                                                                                                

Herausgeber und Gestalter der Homepage "www.angelfischerpruefung.de":

Lothar Witt, Richterkamp 13, 27389 Lauenbrück   -   E-Mail: wittcompany@t-online.de

Bildnachweis: F. Hecker - Zährte, J. Krüger - Biber; alle anderen Bilder von Dr. E. Kausch, L. Trochelmann, A, Thiel, L. Witt

 

Rechtliche Hinweise


Die Inhalte dieser Homepage stehen ausschließlich der privaten und eigenen Nutzung zur Verfügung. Jede gewerbliche Nutzung ist unzulässig. Sämtliche Bilder, Fotos und Grafiken sind, soweit dieses nicht ausdrücklich anders dargestellt ist, Eigentum des Betreibers dieser Homepage. Jede Vervielfältigung und/oder Weiterverarbeitung von Inhalten dieser Domain, insbesondere Fotos, bedürfen der Zustimmung des Betreibers oder des entsprechenden Copyrightinhabers. Der Betreiber dieser Homepage behält sich Schadensersatzansprüche vor, die sich aus der nicht genehmigten Vervielfältigung oder Weiterverarbeitung von Inhalten dieser Homepage ergeben.

Haftung für Hyperlinks

Der Betreiber dieser Homepage erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und künftige Gestaltung, die Inhalte oder Urheberschaft der gelinkten Seiten hat der Betreiber dieser Homepage keinen Einfluß. Deshalb distanziert sich der Betreiber dieser Homepage ausdrücklich von allen Inhalten der gelinkten Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes setzten Links und Verweise. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die sich der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.